Heilbehandlungen 


Bei den schamanischen Heilbehandlungen werden bestehende Blockaden im Körper gelöst, die Aura gereinigt und Chakren aktiviert. Es werden große Energiemengen übertragen (falls notwendig) und das körperliche Energiesystem (weibliche/männliche Lebenskraftströme) ins Gleichmaß gebracht. Die rechte und linke Seite des Behandelnden kommt so ins Gespräch und Denken, Fühlen und Handeln können sich besser klären. Die körpereigenen Selbsthilfekräfte werden auf ein Höchstmaß aktiviert.

Vor Beginn der Behandlung „schaue “ ich in höchster Konzentration den gesamten Körper sowie die Hüllen (fluide Körper) des Behandelten, um Störungen in den Energiefeldern auszumachen.

Es kann vorkommen je nach Störung, dass ich nur in dieser höchsten mentalen Konzentration, ohne die Hände aufzulegen in den Feldern und Hüllen behandle. Jede Behandlung kann unterschiedlich ablaufen und ist nicht in einem genormten Maß. Es kann auch vorkommen, dass ich unwillkürlich verletzte Seelenanteile des Behandelnden finde, oder sie sich mir offenbaren.

Wenn dies sich so zeigt, hole ich die Seelenanteile und gebe sie dem Leib zurück. Auch kann vorkommen, dass ich durch die geistige Welt ein Melos empfange, ein Heilmantra, für den individuellen Heilprozess des Behandelnden und ich es während der Behandlung singe und dem Heilsuchenden für die Dauer seines Prozesses mitgebe. Es ist dann ein spezielles Mantra, das nur er/sie singen sollte und darf nicht weitergegeben werden.

Je nach inneren Eingebung kann es vorkommen, dass ich nur die Hände auflege um viel Heilkraft in den Körper fließen zu lassen aber es kann auch vorkommen, dass ich in tiefere Bereiche des Körpers, bis ins Organische behandle ( Wunden schließe, Schock in den Organen lindere, Blut stille, alten Energiemüll entsorge, u.v.m.)

Die schamanische Behandlung ist mit Worten nicht zu erklären, sie bewegt sich in Sphären die der Mensch im normalen Bewusstsein nicht greifen kann. Der Schamane/in hat Zugang in die Anderswelten und Parallelwelten und heilt mit Hilfe seiner Krafttiere und schamanischen Helfer. Die nicht von dieser linearen Welt sind.

Meine schamanischen Kräfte eröffneten sich durch meine Kundalini und nicht durch eine schamanische Ausbildung. Ich bin eine authentische freie, an nichts gebundene Heilerin (selbst an die Heilerin nicht) und spüre nach und entscheide, ob und wann ich diese Gabe ausführe.

Heilbehandlungen und Beratungen biete ich zu bestimmten Zeiten in Deutschland, Schweiz und Italien an. Ich bitte um Anfrage über email/Telefon damit ein erster Kontakt entsteht. Heilbehandlungen oder Beratungen außerhalb der vorgegebenen Zeiten können über email angefragt werden.

Es ist auch möglich eine Fernheilung zu geben.

Meine schamanische Heilbehandlung hilft auch bei der Harmonisierung der Kundalini.



Nächste Heilbehandlung:
3. – 4. Juni (Pfingsten) im Weltenraum, Fuchsmühlstr. 9 in Sonthofen.
Genauere Information folgt!